Datum 09.12.2021
Durchführungsort ETH Zürich
Beschreibung

Die Teilnehmenden erarbeiten sich die notwendigen Kenntnisse, um bei ihrer praktischen Tätigkeit tragende und brandabschnittsbildende Bauteile mit Feuerwiderstand und deren Anschlussdetails korrekt zu bemessen. • Grundlagen • Berechnungsverfahren zu brandabschnittsbildenden und tragenden Bauteilen • Verbindungen und Verbindungsmittel

Lehr- und Lernmethoden: Theorievermittlung, Kurzübungen, Fallbeispiel

Zielpublikum Holz- und Bauingenieure, Brandschutzplanende, Projektleiter und Techniker aus Holzbaubetrieben, Mitarbeitende bei Brandschutzbehörden, interessierte Fachleute
Verfügbare Sprachen Deutsch
Veranstalter Berner Fachhochschule Architektur, Holz und Bau
Anerkannte Weiterbildungstage 1.0
Kategorie Brandschutz
Jetzt anmelden