Datum 20.04.2021
Durchführungsort Online
Beschreibung

Im Jahr 2015 wurde erstmals die VKF-Richtlinie QS-Brandschutz veröffentlicht. Jetzt – 5 Jahre danach- lohnt es sich eine Standortbestimmung vorzunehmen: was hat sich bewährt, was sind die Knackpunkte, was die Schwierigkeiten in der Praxis und wo sind Optimierungspotentiale.

Zielpublikum Da der QS-Brandschutz ein wichtiger Kostenfaktor in der Bauausführung geworden ist, lohnt es sich sowohl für

Bauherren
Architekten
Brandschutz-Planer und
Behörden
mehr Vertrautheit in dieses spannende Thema zu bekommen, um auch das Optimierungspotential besser erkennen zu können.

Hauptthemen
Der Qualitätssicherungs-Verantwortliche (QSV) und sein Stand in der Projektorganisation,
Qualitätssicherung auf der Baustelle,
Abläufe zwischen Bauleiter, Fachplaner, Unternehmer und dem QSV
Abnahme, Schlussdokumentation und Übereinstimmungserklärung.
Verfügbare Sprachen Deutsch
Veranstalter AFC Akademie
Anerkannte Weiterbildungstage 1.0
Kategorie Brandschutz
Jetzt anmelden