Id KuBsBa-d-2020-2.1
Data 10.09.2020
Ausgangslage Die VKF bietet für Personen, die ihre Kenntnisse in der Entwicklung von Brandschutzkonzepten vertiefen und an fachlich betreuten Projekten arbeiten wollen, das Praxismodul Bautechnik an.
Lernziele Der Teilnehmende ist in der Lage, anhand der geltenden Brandschutzvorschriften ein einheitliches Brandschutzkonzept nach der Nutzungsart eines Gebäudes (Wohn-, Büro-, Schul- oder Parkhaus) und dessen Höhe (geringe bis mittlere Höhe) zu erstellen und zu gestalten.
Zielgruppe Das Erweiterungsmodul richtet sich an Teilnehmende des Lehrgangs Brandschutzfachmann/- frau oder an Absolventen der Eidgenössischen Prüfung Brandschutzfachmann/-frau. Ebenso ist die Ausbildung für Bauprofis, Planer und Projektleiter geeignet. Erfahrung im Brandschutz ist Voraussetzung.
Lingue disponibili Tedesco
Categoria Protezione incendio
Durata 1 Tag
Località Fachhochschule Nordwestschweiz Brugg
Periodo d’iscrizione dal 15.05.2020 al 31.08.2020
Prezzo CHF 490.- (exkl. MwSt.)
Documentazione
Terminato